ndm
Programm Eintritt Kontakt Impressum



Programm nach Häusern



edith edith edith edith edith edith computer


Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg

Uhrzeit
Veranstaltung
Ort

MITMACH-AKTIONEN FÜR KINDER

18 - 22 Uhr
Heute Nacht ist Maskenball
Kleben und Malen für Kinder ab 6 Jahren
Schlossatelier
18 - 22 Uhr
Kurzführung in den Schlosssaal zur Ballnacht
Kurzführung für Kinder in den prächtigen Schlosssaal im Schloss.
Schlossatelier
20 - 20.20 Uhr
21 - 21.20 Uhr
Es darf gefächert werden
Gestaltung von Fächern für Kinder ab 8 Jahren.
Schlossatelier
20 - 24 Uhr
Ballnacht im Schlosssaal
Die historischen Tanzgruppen Traumtänzer, Galliarde und Capriole laden zum Tanzvergnügen in den Schlosssaal. Musikalische Begleitung durch Duo SoRo und Ololinde.
Schloss

MUSIK UND THEATER

19 - 21 Uhr
Treppenkonzert
Das Ensemble Triomino spielt "Alte Meister" im Treppenhaus des Augusteums. Querflöte: Irmgard Asimont und Rekia Ehnert, Violine: Guido Eva.
Augusteum
20 - 22.30 Uhr
Musik
"Divertissement pour le roi" Daniell Fourie: Altus, Cembalo; Carla Linné: Barockvioline, Barocktanz; Katia Kuzminykh: Gambe; Sayaka Namizuka: Cembalo, Barocktanz.
Marmorsaal im Schloss
21 - 23 Uhr
Neue Meister im Beat der Moderne
Poetryslam und Songs von Schülerinnen und Schülern der Oberschule Alexanderstraße zu ausgewählten Werken im Prinzenpalais.
Prinzenpalais
21 - 24 Uhr
Walking Act: Wo geht's zum Ball?
Edgar, Diener für alle Fälle, und seine Dame Madame Minuett auf der Suche nach einer rauschenden Ballnacht.
Schloss

FÜHRUNGEN

18.30 - 19 Uhr
22 - 22.30 Uhr
Die historischen Räume im Abendglanz
Führung durch die Festsäle
Schloss
19 - 19.30 Uhr,
20 - 20.30 Uhr,
22.30 - 23 Uhr
Affären, Abenteuer und Aktionen
Spannende Geschichten der Alten Meister.
Augusteum
19.30 - 20 Uhr
(plattdeutsch)
20.30 - 21 Uhr
(hochdeutsch)
Geschichten und Anekdoten von den Schlossherren
Eine Führung durch das Schloss mit Erzählungen von den Oldenburger Grafen, Herzögen und Großherzögen.
Schloss
20- 20.30 Uhr,
21 - 21.30 Uhr
Lesung: Der etwas andere Oeltjen
Tagebuchnotizen und Briefe zeigen, dass Jan Oeltjen nicht nur mit Pinsel und Zeichenstift, sondern auch mit dem Schreibstift ein intensiver Beobachter seiner Zeit war.
Schloss
20.30 - 21 Uhr,
21.30 - 22 Uhr
Von Künstlern, Handwerkern und Designern
Führung durch die Abteilung Kunstgewerbe.
Schloss

Für alle Führungen ist der Treffpunkt an der jeweiligen Museumskasse.