ndm
Programm Eintritt Kontakt Impressum



Programm nach Häusern



edith edith edith edith edith edith computer


Oldenburger Kunstverein

Michael Beutler
23. August bis 11. November 2018

Michael Beutler hatte 2004 im Oldenburger Kunstverein seine erste Einzelausstellung. Seitdem wächst das Interesse an seiner Kunst stetig und erfuhr 2015 in einer großen Einzelausstellung im Museum Hamburger Bahnhof in Berlin einen Höhepunkt. Sein Werk ist durch eine prozesshafte Arbeitsweise bestimmt, die genauso wichtig ist, wie die Bezugnahme auf den Ausstellungsort. In der kommenden Ausstellung wird Michael Beutler die Ständer- und Trägerbauweise des OKV aufgreifen, indem er Baukörper in den Kunstverein platziert, die diese Konstruktion repräsentieren. Sie dienen als Ausstellungsdisplays für Künstler und Handwerker, die ihn in den Jahren seiner Karriere begleitet haben, und die er einlädt, an dem aktuellen Projekt in Oldenburg mit eigenen Werken und kleinen Präsentationen teilzunehmen.

Uhrzeit
Veranstaltung

Führungen und Präsentationen

18 - 23.30 Uhr
Jede halbe Stunde kurze Führungen von ca. 10 Minuten zu jeweils wechselnden Exponaten der Ausstellung.
18 - 24 Uhr
Wir zeigen Ihnen eine virtuelle Präsentation des historischen Sammlungsbestandes des OKV, der im Depot lagert und öffentlich nicht zugänglich ist.

Mitmach-Aktion

18 - 24 Uhr
Während der ganzen Zeit werden künstlerische Mitmach-Aktionen zu den ausgestellten Arbeiten angeboten.

Kulinarischies und Musikalisches

18 - 24 Uhr
Bei Musik und Snacks möchten wir den ganzen Abend mit unseren Gästen auf unseren 175. Geburtstag anstoßen.